Pony-führerschein®

Der Pony-Führerschein® ist ein Angebot an Kinder zwischen 4-12 Jahren.

 

Der Pony-Führerschein besteht aus 5 Terminen á 2 Stunden.

Diese können einzeln oder ermäßigt als Gesamtpaket gebucht werden.

  

Beim Pony-Führerschein® lernen Kinder die intensive Kommunikation mit den Pferden.

Viele Reitschulen bieten die Lehre der Technik an. Wir möchten, dass Reiter und Pferd eine Sprache sprechen. Jedes Kind bekommt die bestmögliche Förderung, um sein Talent weiterzuentwickeln. Wir stellen Ihre Kinder in den Mittelpunkt. Ein Reiterlebnis mit therapeutischem Ansatz.

 

Durch den Umgang mit Tieren (Insbesondere mit Pferden) werden Motorik, Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen gestärkt. Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit erlernt, (Selbst-)Vertrauen aufgebaut und nicht zuletzt die Konzentration verbessert.

 

Mit Wissen, Spiel und Spaß lernt Ihr Kind in verschiedenen Kursen die Ponys kennen. Beim Pony-Führerschein werden viele interessante Fragen gestellt: Tut das Beschlagen weh? Was frisst ein Pferd so den ganzen Tag? Wie groß sind die Zähne und wie dick ist die Zunge? Wie alt wird ein Pferd?

 

Außerdem gehören Führtraining, Sicherheitstraining im Umgang mit den Vierbeinern, Pferdepflege, Fütterung und auch das Reiten dazu. Es sind keine Reitkenntnisse erforderlich.

Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer den Pony-Führerschein®  und eine Urkunde.

 

Themen: 

24.06.2019:   Pferdesprache und Pflege

01.07.2019:   Ausrüstung von Pferd und Reiter

08.07.2019:   Pferdehaltung und Fütterung

15.07.2019:   Der Pferdehuf

22.07.2019:   Wie sieht ein Pferd von innen aus?

 

geplanter Termin ab dem 24.06.2019 - 22.07.2019

immer Montags: 15.30 Uhr 

           Dauer:  2 Stunden 

           Anzahl: max. 5 Kinder

          Kosten: 25,00 € pro Kurs 

 

Der Pony-Führerschein® ist für alle Kinder, die noch mehr über Ponys wissen wollen.